Der Verein

Förderung in Höhe von 190.568 Euro
Gütersloher Tennisclub Rot-Weiß e.V. profitiert vom Programm „Moderne Sportstätte 2022“ – Förderung in Höhe von 190.568 Euro

Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, hat am Dienstag (7. September 2021) weitere Fördermaßnahmen im Rahmen des Programms „Moderne Sportstätte 2022“ bekannt gegeben. Von dem einzigartigen Förderprogramm für Sportstätten profitieren bereits mehr als 2.500 Sportvereine aus ganz Nordrhein-Westfalen – eine gute Nachricht für den Gütersloher Tennisclub Rot-Weiß e.V.: Gefördert wird die Modernisierung der Tennishalle in Höhe von 190.568 Euro…
Pressinformation – L – Kreis Gütersloh (PDF / 217KB)

 

Unsere Anlage liegt im Norden von Gütersloh am Schlangenbach und verfügt über 9 Aschen-Plätze, direkt daneben befindet sich eine 3-Feld-Tennishalle. Das Clubhaus mit Geschäftsstelle, Kaminzimmer und Jugendraum wurde zu Saisonbeginn 2006 komplett renoviert und ist bewirtschaftet.

Mitgliederzahl gesamt: 554
Jugendliche: 173
Erwachsene: 381
Stand: 01.01.2020

 

Unser Verein bietet:
– leistungsorientierten Sport im Damen- und Herrenbereich
– Erwachsenenmannschaften in allen Altersklassen (bis Herren 70+)
– einen breiten Hobbybereich mit Damen- und Herrenmannschaft
– Jugendmannschaften in allen Altersklassen (von U8 bis U18)
– ein kompetentes Team von lizensierten Trainern
– Jugendtraining
– weitere Angebote wie Feriencamps, unter anderem über Ostern ein Woche am Gardasee

Vereinssatzung